Einsatz 24.10. bis 04.11.2005 in Kuzithurai/Tamil Nadu, Indien

Eingetragen bei: Einsätze | 0

Auch hier hatten Nuri Alamuti und sein Freund Jacob Roy (wie bereits beim Einsatz Kerala/Calicut 04/2004) die Vorarbeit geleistet und Kontakte geknüpft. Der lokale Ansprechpartner vor Ort war Dr. J.A. Jayalal. Das erste Screening wurde durch die Ärzte der Rotarier lokal vor Ort durchgeführt. Die erste und letztendlich einzige Schwierigkeit waren die Gewichtsbeschränkung auf 35 kg/Person und die ungünstige Flugzeit mit Aufenthalt nächtens 3 bis 10 Uhr in Bombay.
weiter lesen (PDF)